Altes Probsteier Cafe, Alte Dorfstraße 50, 24253 Probsteierhagen


Das "Alte Probsteier Cafe" wurde am 12. August 1995 eröffnet.

Das alte Gebäude, in dem sich jetzt unser Cafe befindet, war von 1860 bis um 
1960-Wieses Gasthof mit Brauerei, Brennerei und Landwirtschaft.
Das Gebäude zählt mit zu den ältesten im Ort. Von hier wurde mit Pferd und Wagen das Bier und der Köm in die ganze Probstei geliefert. Bei uns im Cafe können Sie nach Herzenslust hausgemachte Kuchen und Torten genießen, die mit natürlichen und ausgesuchten Zutaten hergestellt werden.

Das Angebot wechselt täglich, je nach Jahreszeit haben wir aus dem Cafe angeschlossenen Garten die leckersten Früchte für unsere Torten z.B. frische Feigen, Pflaumen, Himbeeren, Stachelbeeren, Rhabarber, Äpfel, Quitten und Holunderbeeren..........oder Sie entscheiden sich für eine frisch gebackene Butterwaffel mit heißen Kirschen, Vanilleeis und Schlagsahne. Für die Gäste die es lieber deftig mögen bieten wir eine Tagessuppe, Käsebrot, Mettwurst- oder Schinkenbrot. Zu den süßen Sünden servieren wir Kaffee- und Teespezialitäten aus dem Hause Heimbs.

Dem Cafe angeschlossen ist ein alter Gewölbekeller in dem es vielerlei Geschenke, Mitbringsel und ausgesuchte Weine zu kaufen gibt. Wobei hausgemachte Marmeladen, Essige und Öle nicht fehlen dürfen. 

Wir würden uns sehr freuen Sie als Gast in unserem Haus begrüßen zu dürfen.


Mit freundlichem Gruß

CAFÉHAUSGEMACHTESGEWÖLBEKELLERFEIGENBAUMIMPRESSUMLINKS